Anforderungen an Gesuche

Beitragsgesuche zuhanden der Paul Schiller Stiftung sind über die Online-Gesuchserfassung einzureichen. Gesuche, die nicht über dieses Formular eingegeben wurden, können nicht bearbeitet werden.

Sämtliche dazugehörigen Beilagen sind im PDF-Format via Onlineformular hochzuladen. Bitte sehen Sie davon ab, uns die Unterlagen zusätzlich per E-Mail zu senden. Eine automatische Empfangsbestätigung ist nicht vorgesehen.

Das erfasste Beitragsgesuch ist zudem mit dem ausgedruckten Formular sowie den Beilagen in 2-facher Ausführung innert 10 Tagen per Post einzureichen.

Zum Online-Formular

Hinweis:
Sofern die erforderlichen Unterlagen (als Hardcopy und PDF) nicht innert 10 Tagen bei der Paul Schiller Stiftung eintreffen, wird das Gesuch ohne Rückmeldung an den Gesuchsteller wieder gelöscht.


Termine

Nächster Eingabetermin für Fördergesuche:

15. März 2021
(Vergabesitzung findet Ende Mai 2021 statt)

Massgebend ist das Datum des Online-Gesuchsformulars.


Auskünfte

Sekretär
Mario Patt

Sekretariat / Korrespondenzadresse / Adresse für Gesuche
Paul Schiller Stiftung
c/o BDO AG
Feldmoosstrasse 12
CH-8853 Lachen
T +41 (0)55 451 53 90
info(at)paul-schiller-stiftung.ch

Stiftungsratsmitglieder
Präsident
Herbert Bühl
Kirchstrasse 32 | CH-8245 Feuerthalen
T +41 (0)52 624 01 92
herbert.buehl(at)paul-schiller-stiftung.ch

Stiftungsrätin
Maja Nagel Dettling
Binzstrasse 51 | CH-8712 Stäfa
T +41 (0)44 796 42 23
maja.nagel(at)paul-schiller-stiftung.ch

Stiftungsrätin
Irène Inderbitzin
Seefeldstrasse 4c | CH-8610 Uster
irene.inderbitzin(at)paul-schiller-stiftung.ch

Bitte schicken Sie keine Gesuche an die Privatadresse der Stiftungsräte, sondern nutzen Sie ausschliesslich den oben beschriebenen Eingabeprozess.